Publikationen ZUR ÜBERSICHT ››

Blickmaschinen

Wie Bilder entstehen

39,90 €

Zzgl. Versandkosten

Bestellen ››

Sie lenken, bannen, verführen und täuschen das Betrachterauge: Anamorphosen, Laterna-Magica-Geräte, Kaleidoskope, Perspektivtheater oder Wundertrommeln. Den Bildern, optischen Geräten und Apparaturen, die als Vorläufer für Film, Fernsehen und das digitale Zeitalter anzusehen sind, wenden sich heute viele Künstler zu. Ihr Interesse ist weniger von einer nostalgischen Sehnsucht geleitet als von dem Ziel, die aktuelle Bildproduktion und gegenwärtige Sehweisen zu hinterfragen und den Prozess der Bilderzeugung sichtbar zu machen.

So stellt ,,Blickmaschinen" zu diesem Thema Werke von 39 Künstlern seit den 1950er Jahren rund 200 historischen Exponaten aus der einzigartigen Sammlung des Filmemachers Werner Nekes gegenüber. In dieser Zusammenschau werden die Ursprünge und die Faszination seit jeher an einer Bildproduktion erfahrbar. Zugleich zeigt sich, wie sehr Realität und Fiktion, Illusion und Vision dabei ineinandergreifen. (Glossar zu allen optischen Fachbegriffen).

Nike Bätzner, Werner Nekes, Eva Schmidt (Hrsg.)
385 Seiten mit ca. 300 Abbildungen
28 x 21 cm
Dumont Verlag

ISBN 978-3-8321-9186-3

Öffnungszeiten

Täglich
Donnerstag
Montag
Feiertage
Neujahr

 

11–18 Uhr
11–20 Uhr
geschlossen
11–18 Uhr
14 – 18 Uhr


Preise

Erwachsene
Ermäßigt

5.90 €
4.60 €

Alle Preise ››

Kontakt

Museum für Gegenwartskunst Siegen
Unteres Schloss 1
57072 Siegen
t 0271 405 77-10
t 0271 405 77-0
f 0271 405 77 32
info@mgk-siegen.de