Rückblick zur Übersicht »

Freudenberger, Huber, Wissel

enter

02.07. − 02.08.2015

enter: Christian Freudenberger, LOG # 1 - 9, 2014 Christian Freudenberger, LOG # 1 - 9, 2014 Acryl und Inkjet auf Papier und PVC je 130 x 100 cm, variabel Courtesy DREI, Köln & der Künstler Diashow starten

Die künstlerischen Professuren im Fach Kunst an der Universität Siegen sind seit 2011 mit Christian Freudenberger (Malerei/ Druckgrafik), Uschi Huber (Fotografie) und Stefan Wissel (Plastik) neu besetzt worden. 

"enter" präsentiert die einzelnen Positionen nun erstmals in einer gemeinsam konzipierten Ausstellung:

"Bei dem Projekt korrespondieren die jeweils unterschiedlichen künstlerischen Strategien und erzeugen eine ineinandergreifende Struktur, die an ihren medialen Schnittpunkten auf die grundsätzliche Souveränität von Inhalten verweist und ein offenes und synergetisches Repertoire verdeutlicht."

Zur Ausstellungseröffnung am Mittwoch, den 1. 7. 2015 um 19.00 Uhr findet ein Künstlergespräch statt, moderiert von Prof. Dr. Joseph Imorde.


Zu den Künstlern:

Christian Freudenberger
Geboren 1971 in Dortmund. Seit 1998 ist er Freischaffender Künstler mit Ausstellungen im In- und Ausland. Von 2008 bis 2011 leitete er den Kunstverein Schwerte (mit Markus Karstieß). In seiner Arbeit beschäftigt sich Christian Freudenberger mit Grenzbereichen der Malerei und dem Spannungsverhältnis von künstlerischen und technischen Bildproduktionen. Seit 2011 Professor für Malerei und Druckgrafik an der Universität Siegen.

Uschi Huber
Mediale Schwerpunkte in Uschi Hubers Arbeiten bilden Fotografie, Video und Installation sowie Formen der Publikation (u.a. ’Autobahn’, ’Gerda ’). Dabei spielen Definitionsspielräume zwischen Kunst und Nicht-Kunst, sowie Formen künstlerischer Aneignung und Interpretation des öffentlichen Raums eine Rolle. Sie ist Mitherausgeberin von ’Ohio’, einem Foto- und Videoprojekt in Magazinform. Uschi Huber ist seit 2012 Professorin für künstlerische Fotografie an der Universität Siegen.

Stefan Wissel
geboren 1960 in Hamburg, arbeitet seit 1993 als freischaffender Künstler mit internationaler Ausstellungspräsenz. Seine Arbeiten manifestieren sich in Installationen, Plastiken, Zeichnungen und Bildern. Sein künstlerisches Interesse konzentriert sich auf die Rekonstruktion, Synthese oder Neuorganisation alltäglicher Details, die, aus ihrem Kontext gelöst und wenn nötig korrigiert, ergänzt oder pointiert, in neu arrangierten Konstellationen ein bestimmtes Gefühl evozieren und verdichten sollen. Seit 2014 hat er die Professur für Kunst mit dem Schwerpunkt Plastik an der Universität Siegen inne.


Öffnungszeiten

Täglich
Donnerstag
Montag
Feiertage
Neujahr

 

11–18 Uhr
11–20 Uhr
geschlossen
11–18 Uhr
14 – 18 Uhr


Preise

Erwachsene
Ermäßigt

5.90 €
4.60 €

Alle Preise ››

Kontakt

Museum für Gegenwartskunst Siegen
Unteres Schloss 1
57072 Siegen
t 0271 405 77-10
t 0271 405 77-0
f 0271 405 77 32
info@mgk-siegen.de